Archiv der Kategorie 'Bucharest'

Bucharest (Rumänien)

(Karte)

Bucharest empfing uns Samstags mit einem riesigen, nicht endenden Stau, der sich zwischen uns und dem vormals so praktisch angedachten Hotel tief im Herzen der Stadt schob. Was wir nicht wußten, das wir genau zur 555 Jahr Feier der Stadt anreisten. Breite, noch für diktatorische Belange angelegte Straßen spülten unendliche Autokolonnen periodisch vorwärts. Nervöses, gelegentliches Gehupe erschreckte uns. Ich hatte als Fahrer der Truppe Schwierigkeiten die Spur zu halten auf manchmal bis zu 10 Fahrbahnen in einer Richtung. (mehr…)

Rumänien – Bucharest

Auszug aus meinem Text „55 Bänke“

… Bei der nächt­li­chen An­kunft in Bucha­rest leich­tes Ent­set­zen ob die­ser durch rie­si­ge 6-​spu­ri­ge Stra­ßen und von rie­si­gen Plät­zen zer­ris­se­nen Stadt. Das Re­gie­rungs­ge­bäu­de sei grö­ßer als das Pen­ta­gon, las man, was sich bei der Vor­bei­fahrt glau­ben lies, an­ge­sichts die­ses gi­gan­ti­schen Kant­ma­ßes. Zu groß, um im Au­gen­win­kel zu ver­schwim­men. Bucha­rest (die 6. größ­te Stadt Eu­ro­pas!) ver­schwimmt al­ler­dings sel­ber in den Au­ßen­be­zir­ken und wird un­scharf mit ehe­mals an­sehn­li­chen Ge­bäu­den, lee­ren Rui­nen, deut­schen Bau- und Su­per­markt­ket­ten und eine Ge­wirr von sich in die Stadt her­ein und her­aus quet­schen­den Autos. …




(Sommer 2011)