Estland – Narva im Winter

Im letzten Winter hatte ich wieder einen Job in Estland. Wir hatten noch großes Glück mit dem Wetter, denn es war meist nur knapp 5 Grad Minus. 4 Wochen vorher waren es um die 30 Grad Minus.






Die Narva und drüben Russland.



Die Narva (also der Fluß) ist der Grenzfluß von Estland und auch der EU. Hier ein paar Bilder von der Mündung in die Ostsee. Auf der anderen Seite liegt Rußland.


Alter Hafen an der Narvamündung.




Ostseestrand an der Mündung mit zugefrorener Ostsee im Hintergrund.




Zugefrorener See unterhalb von Narva(stadt)


Bootshaus


0 Antworten auf „Estland – Narva im Winter“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− sechs = null